OpenBCM V1.07b12 (Linux)

Packet Radio Mailbox

IZ3LSV

[San Dona' di P. JN65H]

 Login: GUEST





  
DK3UZ  > AGCW     21.12.10 16:07l 49 Lines 1178 Bytes #999 (0) @ EU
BID : 329AE64DK3UZ
Read: GUEST
Subj: QTC der AGCW 51/10 vom 2010-12-20
Path: IZ3LSV<IK6ZDE<IW0QNL<OK0NBR<OK0PHL<OK0NHD<DB0ERF<DB0AGM<DB0HHT
Sent: 101221/1357Z @:DB0HHT.#HH.DEU.EU [TCP/IP,JO43XP] BBSX-2.14L $:329AE64DK3U

<KA>

QTC der AGCW 51/10 ck 79/74 20 1700 =

ge dr ops es swls = hpe conds gd to rcve msg wid 4 pts =


pt 1: neues mitglied =

      3603 sp1aen max =

      hzl willkommen ===


pt 2: funkaktivitaet =

      grimetonradio/saq qrv dez 24 08utc 17.2khz =

      ds info n1ea ===


pt 3: conteste =

      dez 22 00-02utc skcc straight key sprint =
      dez 26 0830-11utc darc weihnachtswettbewerb ===


pt 4: agcw "info" =

      die hefte wurden letztes wochenende couvertiert und
      befinden sich im versand = ds druckerei luehmann es
      versandteam petra/df5zv mit familie, bernd/dk7zt ===


+
nw zap


Dieser Rundspruch wird jeweils montags um 1800UTC auf 3573kHz +/- QRM
von einer AGCW-Klubstation abgestrahlt, anschliessend Bestaetigungs-
verkehr ('ZAP'). Wer sich vor dem Rundspruch anmeldet, erhaelt eine
Nummer, mit der er zum ZAP-Traffic aufgerufen wird. Meist wird ein
Sonder-DOK vergeben.
--------------------------------------------------------------------
AGCW-DL * Arbeitsgemeinschaft Telegrafie * Activity Group Telegraphy

--
   dk3uz@db0hht.ampr.org - dk3uz AT arrl DOT net - DK3UZ@DB0HHT.#HH.GER.EU
                         QTH Hamburg-Bramfeld, FN31a


Read previous mail | Read next mail


 23.07.2019 11:19:09lGo back Go up